Garten an Trockenheit und Hitze anpassen: Tipps für Freude am Garten in Zeiten der Klimakrise

Die Ferien sind bereits in vollem Gange und die Planungen für Urlaub, Ausflüge und Aktivitäten in der Natur laufen auf Hochtouren. Doch wo darf ich eigentlich Baden, wie spare ich Wasser im Hochsommer, welche Sonnencreme ist die richtige für die Haut und die Umwelt oder wie mache ich meinen Garten fit für den Klimawandel? Im Rahmen einer Interviewreihe „Gut Leben im Sommer” gibt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Antworten auf diese und weitere Fragen.

Trockenheit: Stresstest für unsere Tiere

Die Ferien stehen vielerorts vor der Tür oder sind bereits in vollem Gange und die Planungen für Urlaub, Ausflüge und Aktivitäten in der Natur laufen auf Hochtouren. Doch wo darf ich eigentlich Baden, wie spare ich Wasser im Hochsommer, welche Sonnencreme ist die richtige für die Haut und die Umwelt oder wie mache ich meinen Garten fit für den Klimawandel? Im Rahmen einer Interviewreihe geben wir Antworten auf diese und weitere Fragen.

Stadtbäume im Hitze-Stress – Tipps zum richtigen Gießen und Wässern

Es ist Hochsommer, die Temperaturen steigen mancherorts auf Rekordmarken. In vielen Städten staut sich die Hitze. Asphalt und Gebäude heizen sich stark auf. Das Laub vieler Bäume welkt bereits. Unsere Stadtnatur ist in diesen heißen, trockenen Tagen auf genügend Feuchtigkeit angewiesen. Was jede*r für die Stadtbäume tun kann und was dabei zu beachten ist, darüber sprechen wir mit der BUND-Expertin für Stadtnatur Afra Heil.

Zurück

Andere Ausgewählte

Nachrichten-Feeds